Termine mit Z16 und Pankebuch und Genüsslich

Von | 16. Mai 2016
Samstag, 31. Oktober
  • Ganztägig

    Eröffnung des BER

    Flughafen Berlin Brandenburg International, Melli-Beese-Ring 1, 12529 Schönefeld, Deutschland
    Google Maps

  • Ganztägig

    Unpluggedival




  • 14:00 Uhr
    Erste Landungen am BER

    Flughafen Berlin Brandenburg (BER), Melli-Beese-Ring 1, 12529 Schönefeld, Deutschland
    Google Maps


  • 19:00 Uhr
    4. UNPLUDDGEDIVAL

    19:00 Uhr: The Shevettes

    Die Berliner Band The Shevettes  ist bekannt für ihr frisches, urbanes Songwriting sowie für eklektisch schönes Cover-Material. Harmoniesüchtige Satzgesänge und ein exzessiver Hang zu Ohrwurm-Melodien, gehören zu ihren Markenzeichen.
    Stilistisch komplementieren sich Blues, Pop, Rock und Folk zu einem stimmigen Gesamtbild; mal lichtdurchlässig fröhlich, mal fragil, mal forsch - aber immer bodenständig und ehrlich.

    Zwei der Bandgründerinnen Simone Reifegerste (ac guit/voc) und Martina Bergold (bass/voc) machen seit über einem Jahrzehnt als The Shevettes gemeinsam Musik. Gestartet noch als reine Mädelskapelle, produzieren sie in variierenden Besetzungen insgesamt 3 CDs und mehr als 10 Musikvideos.

    Als 2019 kurz hintereinander gleich zwei Frauen die Band verlassen, wird die Suche nach einem Ersatz für Tina und Simone zur Phase der Neufindung.

    In 2020 gelingt dann der Restart, der mit einer Neubesetzung beginnt. Für The Shevettes erweist sich diese als echter musikalischer Glücksgriff. Und mit Matthias Wenzel (ac/el guit + voc) sowie Andreas Gerts (drums) startet das sympathische Quartett nun mit ungezügelter Spielfreude in ihr nächstes Jahrzehnt. https://bit.ly/2G5icHA

    21:00 Uhr: Quena Tapia und Ximena Valverde

    Quena Tapia und Ximena Valverde haben sich gesucht und gefunden. In Barcelona hatten sie sich verpasst, in Berlin dann aber zusammengefunden: Zu Quena's Stimme und Gesang gesellte sich Ximena's Stimme mitsamt Cello, Gitarre und Charango. Quena wurde in Berlin von chilenischen Musikern geboren und studierte Musik in Chile und Spanien. Ximena stammt aus Chile und lebt seit Kurzem in Berlin als Musiklehrerin und Musiktherapeutin. Seit einem Jahr nun musizieren die Beiden zusammen Volkslieder aus Chile, Peru und Bolivien. https://bit.ly/31Pr5MW


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Sonntag, 1. November
  • Ganztägig

    Unpluggedival




  • 6:45 Uhr
    Erste Abflüge vom BER

    Flughafen Berlin Brandenburg International, Melli-Beese-Ring 1, 12529 Schönefeld, Deutschland
    Google Maps


  • 20:00 Uhr
    Mayelis Guyat & Alejandro Marulanda

    Mayelis Guyat: Eine echte kubanische Sängerin, die mit Ihrer Stimme und ihrem Charisma das Publikum bezaubert.

    Alejandro Marulanda: Pianist und Musikproduzent aus Kolumbien.
    Eine explosive aber gefühlvolle Kombination für Ihre Seele.https://bit.ly/37PhQQS


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 2. November

  • 19:30 Uhr
    DIE OFFENE BÜHNE

    ... ist das Beste, was Ihnen am Montagabend passieren kann. Wo sonst, wenn nicht hier bei uns, haben Sie die Möglichkeit, sich bei Rotwein und Bier auf höchstem Niveau unbeschränkt unterhalten zu lassen. Eintritt: pay what you want, but pay

    http://bit.ly/2FmkaNG
    http://bit.ly/2RIABeM


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Donnerstag, 5. November

  • 20:00 Uhr
    Sorje mit Gitarre spielt seine Favoriten!!

    Christian Sorge, besser bekannt durch diverse Rolling Stones Coverbands (Starfucker, Nervous Breakdown), Final Stap (mit Prinzensänger Tobias Künzel am Schlagzeug), Zusammenarbeit mit nationalen (Mike Kilian, Sänger von Rockhaus) und internationalen Künstlern (Tony Carey, John Lawton von Uriah Heep) spielt allein mit Akustikgitarre diverses von Bob Dylan, Rolling Stones, Chuck Berry, John Lee Hooker, Doors, Ramones, Johnny Cash auf ganz eigene Art und Weise!
    https://bit.ly/3kEMMa3


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 6. November

  • 20:30 Uhr
    IMPROVISATIONSTHEATER - Im freien Fall

    Liebe und Leidenschaft? Können wir. Schmutzige Hintergedanken? Haben wir. Waghalsig und unbedacht? Sind wir. Improtheater? Machen wir! Auf Wunsch spielen wir für Euch den kuriosesten Krimi, den frivolsten Heimatfilm oder die sentimentalste Horrorszene. Und das alles frei improvisiert – ohne Netz und doppelten Boden. Eben "Im Freien Fall".
    http://bit.ly/2C7V7kq
    http://bit.ly/2RIABeM


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Samstag, 7. November
  • Ganztägig

    Letzte reguläre Flüge von Tegel

    Flughafen Berlin-Tegel, Saatwinkler Damm, 13405 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 19:00 Uhr
    „Hilfe, die Herdmanns kommen“ 19:00 und 21:00 Uhr

    Weihnachtliche Lesung mit Musik
    Eine rührende und sehr lustige Geschichte um das wahre Wunder von Weihnachten.Der Kinderbuch Klassiker von Barbara Robinson wird gelesen von Dana Golombek von Senden und musikalisch an der Bratsche untermalt von Juan-Lucas Aisemberg.Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen) und bringen die Nachbarn zur Verzweiflung.Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten. Aber was dann geschieht, übertrifft alle Erwartungen ...https://bit.ly/37NqYoZ


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Sonntag, 8. November
  • Ganztägig

    Tegel-Schließung und Ende des Flugbetriebs

    Flughafen Berlin-Tegel, Saatwinkler Damm, 13405 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 15:00 Uhr
    Letzter Flug von Tegel: Air France AF1235 nach Paris.

    Flughafen Berlin-Tegel, Saatwinkler Damm, 13405 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 20:00 Uhr
    Dana Golombek von Senden & Claudia Schmutzler in ALLES, NUR NICHT TEXAS

    Roadtrip ohne Tempolimit

    Szenische Lesung mit Musik von The BossHoss unter der Regie von Yvonne J. Hornack

    Thelma & Louise. Wer kennt sie nicht? Die beiden Heldinnen aus dem gleichnamigen, Oscar-prämierten Road-Movie von 1991. Sofort sieht man sie in ihrem grünen Thunderbird durch den mittleren Westen der USA rasen auf der Flucht vor der Polizei, bis es schließlich nur noch einen einzigen Ausweg gibt ...

    Dana Golombek von Senden und Claudia Schmutzler folgen den Spuren von Thelma & Louise.
    Die beiden bekannten Schauspielerinnen, welche schon in der Serie „SOKO Wismar“ zusammen arbeiteten, lesen und spielen die Frauen voller Hingabe, Leidenschaft und Wagemut.
    Die beiden Powerfrauen nehmen Sie mit auf eine emotionale Reise ohne Geschwindigkeitsbegrenzung! https://bit.ly/34xofOx


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Dienstag, 10. November

  • 20:00 Uhr
    RAKETE 2000 – Lesebühne der Extraklasse

    Die Beknacktheiten des Alltags, erste Hilfe im Supermarkt, Liebe in der Notaufnahme und die Gefahren beim Nachmachen von Internetvideos, das sind die Themen von Rakete 2000. Dazu tagesaktuelle Schwachsinnigkeiten und jeden Monat neue Texte und Lieder zu einem brandaktuellen Thema.
    http://bit.ly/2I7Gpta


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Hanno Hall
Hanno Hall

Lebt seit 1997 in Berlin und seit 2010 im Kiez. Verantwortet ntv.de und die ntv Apps. Interessiert sich für Baustellen, Flughäfen und Politik. Geht zu Fuß, fährt Rad, BVG und Auto.