Termine

An dieser Stelle sammeln wir Termine aus dem Kiez.

Für Hinweise auf Highlights per E-Mail sind wir dankbar.

Sonntag, 20. Mai
  • Ganztägig

    Jazz im Park


    Bürgerpark Pankow (Berlin), 13156 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 20:00 Uhr
    RUFUS COATES & THE BLACKENED TREES (IRL)

    Rufus Coates & the Blackened Trees sind eine einzigartige, dunkle und atmosphärische Blues/Folk-Band aus Irland. Im Jahre 2015 tourte die Band ausgiebig in Irland und durch Europa. Das heiß erwartete, selbstbetitelte Debütalbum wurde im März 2016 veröffentlicht und fand umgehend kritische Wertschätzung. The Irish Times ernannte es zum Album der Woche, in den iTunes Blues Charts stieg es ein auf Platz 1.
    http://bit.ly/2rqdJVu


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 21. Mai
  • Ganztägig

    Jazz im Park


    Bürgerpark Pankow (Berlin), 13156 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 19:30 Uhr
    DIE OFFENE LIEDER-BÜHNE

    Die offene Liederbühne richtet sich an alle gestandenen und aufstrebenden Musiker, die ihre eigenen Songs oder auch eigene Interpretationen anderer Songschreiber vor einem geneigten Publikum ausprobieren möchten. Sie ist sowohl Podium als auch Treffpunkt vieler Musiker und hat so auch einen gewissen Werkstattcharakter.
    http://bit.ly/2C5co9W


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Donnerstag, 24. Mai

  • 20:00 Uhr
    Lecia Louise (AUS)

    Im Gegensatz zu gewöhnlichen Liedermachern, fordert Lecia Louise Aufmerksamkeit mit ihren aufsteigenden Blues-Rock-Riffs und -Licks. Eine Virtuosin auf der Gitarre und vielfältige Komponistin, die sich scheinbar ohne Anstrengung durch verschiedene Stile wie Folk, Pop/Rock und Blues bewegt. Lecia begeistert das Publikum auf ihren nationalen und internationalen Touren mit ihrer Bandbreite von ausdrucksstarken Texten zu Rockliedern, Mosh, Moove und Groove.
    http://bit.ly/2wtXpYT


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 25. Mai

  • 16:00 Uhr
    Lange Tafel - Fest der Nachbarn

    "Am 25. Mai wird in ganz Europa das Fest der Nachbarn gefeiert, wir in Pankow feiern auch mit der ERSTEN Langen Tafel in der Wilhelm - Kuhr - Straße/ Alt - Pankow. Kommt mit Freunden, Nachbarn, Familie und einem Tisch, einem Stuhl und einem Essen zusammen, unsere Tafel wächst...

    Veranstaltet vom Stadtteilzentrum Pankow, unterstützt von Pankepflege, Delphin Werkstätten, Pankebuch, Zeitfenster, von Poll Immobilien, Bürgerparkverein, e.V. und Rössle Wanner Die Bettenmacher."


    Wilhelm-Kuhr-Straße
    Google Maps


  • 21:00 Uhr
    Don Alder (CDN)

    Don Alder ist ein preisgekrönter Fingerstyle-Gitarrist, Sänger/Liedermacher und Komponist und stammt aus Vancouver, Kanada. Seine Spezialität ist die Kombination der Fingerpicking-Technik mit gleichzeitiger Nutzung der Gitarre als Perkussionskörper, um so quasi eine Wand aus Tönen zu erschaffen.
    http://bit.ly/2wkONnj


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Samstag, 26. Mai

  • 21:00 Uhr
    NÝ LANDY

    Ný Landy, Isländisch „Neue Ufer“ – dieses inspirierende Bild und die darin verborgenen Sehnsuchtsgefühle beflügeln Drummer, Herzblutmusiker und Multitalent Michael Behm aus Berlin, eine neue Studio-CD ins Leben zu rufen.
    So macht er sich auf die Suche nach einem Musiker, der diese Art zu musizieren liebt und mitträgt. Er entdeckt in Lexa Thomas nicht nur einen ausgezeichneten Bassisten, sondern einen Menschen, der ebenso auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten, Sounds und Musikstilen ist. Darüber hinaus entwickelt Lexa Thomas als Komponist einen Ideenreichtum, der genau dieses Miteinander möglich macht.
    http://bit.ly/2K15ztp


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Sonntag, 27. Mai

  • 20:00 Uhr
    HANNES KREUZIGER - Wir können Helden sein

    Hannes Kreuziger ist ein Songpoet der neuen Generation. Seine 8. Platte „Wir können Helden sein“ erscheint im Mai 2018 und zeitgleich startet die gleichnamige Tour.
    Auf „Wir können Helden sein“ bringt Kreuziger seine Kunst auf den Punkt: Eingängige Melodien und auffällig intensive deutsche Texte treffen auf energiegeladenes Klavier, schweißtreibendes Fußstampfen und markanten Gesang. Mit einem Timbre, das heraussticht.
    http://bit.ly/2IlZhqY


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 28. Mai

  • 18:30 Uhr
    Inforveranstaltung: Sommerbad Pankow

    Laut einer Machbarkeitsstudie können auf dem Gelände an der Wolfshagener Straße sowohl ein Mehrzweckbad als auch eine Grundschule entstehen.


    BVV-Saal, Fröbelstraße 17, 10405 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 20:00 Uhr
    SO NOCH NIE - Offene Lesebühne Pankow

    Helden, Götter und Dämonen, Kinder, Alte und der Typ von nebenan - hier tummeln sie sich alle. Sie lieben, sie leiden, sie kämpfen, verlieren oder triumphieren. Sie sind noch nicht fertig. Hier dürfen sie sich ausprobieren. Seid dabei, wenn sie aus trockenem Papier zum Leben erwachen. Lauscht ihnen! Redet mit! Bringt eure eigenen Tag- und Nachtgestalten zu Gehör.
    http://bit.ly/2JX7dMH


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Donnerstag, 31. Mai

  • 20:00 Uhr
    morgenstern* e.V. (BERLIN) LIEDER AUS FÜNF JAHRHUNDERTEN

    In Berlin sowie in Brandenburg und an der Ostseeküste hat das Ensemble seinen guten Ruf immer wieder gern unter Beweis gestellt. Aber auch in anderen Ländern haben wir schon oft unsere Freude an der Musik den Zuhörern nahegebracht, wie in Großbritannien, Frankreich, Österreich, Polen, Russland, der Slowakischen und Tschechischen Republik sowie der Ukraine. Das Repertoire reicht heute vom mehrstimmigen a-capella-Satz der Renaissance über Folklore von vier Kontinenten bis hin zu Klezmermusik, Spirituals und ausgewählten musikalischen Miniaturen des 20. Jahrhunderts.
    http://bit.ly/2rrm0Yq


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 20:00 Uhr
    Gregor Gysi: "Ein Leben ist zu wenig"

    Gregor Gysi liest und erzählt von seiner Kindheit und Jugend, schildert seinen Weg zum Rechtsanwalt in der DDR, gibt Einblicke in sein Verhältnis zu Dissidenten und in die Spannungsfelder an der Spitze von Partei und Bundestagsfraktion. Vor allem aber berichtet er von der erstaunlichen Wendung, die sein Leben mit dem Herbst 1989 nahm.
    Eintritt: 14,-€ / 10,-€ ermäßigt,


    Thalia, Rathaus-Center Pankow, Breite Str. 20, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 1. Juni

  • 16:30 Uhr
    Lesung mit Anna Ruhe

    Sie liest aus ihrem Buch "Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft".
    "In der alten Villa riecht es seltsam - nach tausend Dingen gleichzeitig. Es ist das erste, was Luzie an ihrem neuen Zuhause auffällt. Aber die Gerüche führen nirgendwohin und der Schlüssel, den Luzie unter einer Bodendiele findet, passt in kein Schloss. Gibt es in der Villa etwa ein verstecktes Zimmer?"
    Eintritt 2,50 €, ab 8 Jahren, um Anmeldung wird gebeten.


    »BuchSegler« Der Kinderbuchladen., Florastraße 88-89, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 20:30 Uhr
    Improtheater IM FREIEN FALL

    Sie wären auch gerne dabei, wenn die ersten Menschen auf dem Mars landen? Sie wollten schon immer wissen, warum Socken in der Waschmaschine verschwinden?
    Dann sind Sie richtig beim Improtheater "Im Freien Fall". Wir spielen alles, was das Publikum will:
    Daily Soap, Western, Tragikomödie oder klassische Oper.
    http://bit.ly/2C7V7kq


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Samstag, 2. Juni

  • 8:00 Uhr
    Saisonstart Sommerbad Pankow


    Sommerbad Pankow, Wolfshagener Str. 91-93, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 21:00 Uhr
    MAREEYA

    „I‘ll turn all my energy into productivity“, singt Mareeya und verspricht damit nicht zu viel: Auf einem Boden aus teils groovenden Beats, teils sanften Melodien reifen ihre Entwürfe im Zusammenspiel mit den Instrumentalisten unaufhaltsam zu großen Songs heran. Wohlig-warme bis luftig-wippende Klänge schlängeln sich zwischen Soul, R’n’B, Pop und Jazz auf neuen Wegen durch vertrautes Terrain.
    http://bit.ly/2FRKyiw


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Sonntag, 3. Juni

  • 20:00 Uhr
    ANDREAS ALBRECHT - solo am Klavier

    Lieder von den Rändern der Wege
    Über das Weglasssen und Dazudenken
    Über Glissen und Wauben
    Über Geister, Götter
    und Antworten auf vergessene Fragen
    http://bit.ly/2HVRHUN


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 4. Juni

  • 19:30 Uhr
    DIE OFFENE BÜHNE

    ... ist das Beste, was Ihnen am Montagabend passieren kann. Wo sonst, wenn nicht hier bei uns, haben Sie die Möglichkeit, sich bei Rotwein und Bier auf höchstem Niveau unbeschränkt unterhalten zu lassen ...
    http://bit.ly/2FmkaNG


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Donnerstag, 7. Juni

  • 19:00 Uhr
    Caro Kunde

    Mal witzig, mal frech, mal rockig oder sanft präsentiert Caro Kunde ihre eigenen Songs, die sich durch eine Ausdrucksstärke, Originalität und Charakterstärke auszeichnen.
    Pam Wischowsky: Percussion, Back. vocal
    Andrej Baumgärtner: Gitarre
    http://bit.ly/2rmu3pk


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 8. Juni
  • Ganztägig

    Wilde 13 - Open Air im Florakiez


    Görschstraße, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 21:00 Uhr
    LUCHO

    Lucho ist der Künstlername des in Spanien geborenen Sängers, Songwriters und Performers Luis Fuster. Seine akustische Musik ist stark von Poesie und Post-Rock beeinflusst. Letztes Jahr veröffentlichte er zusammen mit der amerikanischen Cellistin Natasha Jaffe ihr erstes Album unter dem Titel "La luz que nos quema" (Das Licht, das uns verbrannt).
    http://bit.ly/2jC6RQi


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Samstag, 9. Juni
  • Ganztägig

    Wilde 13 - Open Air im Florakiez


    Görschstraße, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps


  • 21:00 Uhr
    Gil Hockman (ZA)

    Gil Hockman ist ein Singer-Songwriter aus Johannesburg, Südafrika. Mit seiner Performance, einer Kombination aus Gitarre, Synthesizer und Loop-Station, kreiert er einen minimalistischen Sound, der an Beck, The Eels und Granddaddy erinnert.
    http://bit.ly/2wrBK38


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Sonntag, 10. Juni

  • 20:00 Uhr
    BASTIAN BANDT

    Er ist ein fahrender Poet, ein Liedermacher der alten Schule, mit Groove und Blues in den Knochen, Lachfalten um die Augen und mit einem scharfen Blick für die kleinen Dinge.
    Bastian Bandt ist ein Meister der Gratwanderung: Heimweh ohne Nostalgie, Sehnsucht ohne Kitsch, Ehrlichkeit ohne Selbstentblößung. Verrucht und verwegen, lebensklug, uneitel und ehrlich nehmen seine Lieder den Zuhörer bei der Hand und versprechen Abenteuer, Aufbruch und Heimkommen in einem.
    http://bit.ly/2rqLTIL


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 11. Juni
Dienstag, 12. Juni

  • 20:00 Uhr
    Rakete 2000 rockt Pankow

    Die Rakete unter den Lesebühnen. Jeden 2. Dienstag im Monat im Zimmer 16 (außer im Juli).


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Donnerstag, 14. Juni

  • 20:00 Uhr
    LOTHAR ROSENGARTEN

    Es war das langersehnte Gespräch mit einem verschollen Geglaubten, wieder mit der Liedermacherei zu beginnen.
    Jahre an der Gitarre zwischen Old Time Jazz, Klassik und Cover-Musik in verschiedensten Konstellationen, u. a. im Hippie-Lieder Duo „workingmansdead“ ließen die Lust auf Eigenes wachsen.
    http://bit.ly/2I0iuzd


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 15. Juni

  • 21:00 Uhr
    OLIVER SCHEIDIES

    Wenn Scheidies kommt, wird gefeiert. Wir verlieren mal wieder auf gezügelte Weise die Kontrolle, lassen uns treiben, laufen lachend durch die poetischen Straßenschluchten Berlins und liegen uns beim Schlussakkord in den Armen.
    http://bit.ly/2HZ7x0I


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Samstag, 16. Juni

  • 21:00 Uhr
    BLACK KAT & KITTENS

    Das international besetzte Berliner Trio vereint Down Home Blues, Gospel, Soul, Folk und afrikanische Klänge zu einem aus Traditionals und Eigenkompositionen bestehenden Programm, das die Zuhörer mit auf die Reise in eine Zeit nimmt, als Musik noch handgemacht war und aus tiefster Seele kam.
    http://bit.ly/2I21yEv


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Montag, 18. Juni

  • 19:30 Uhr
    DIE OFFENE LIEDERBÜHNE

    ... sollte ein Muss sein für alle Freunde des Singer/Songwritings und der Liedpoesie. Seit 2004 als eigenständiger Ableger aus der offenen Bühne entstanden, hat sie nichts von ihrem Charme und ihrem Flair eingebüßt.

    http://bit.ly/2C5co9W


    Zimmer 16 - Kleinkunstbühne, Florastraße 16, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps

Freitag, 29. Juni

  • 13:30 Uhr
    Trödelmarkt für Kinder

    Arnold-Zweig-Grundschule, Wollankstraße 131, 13187 Berlin, Deutschland
    Google Maps