Fundstück Florastraße 79

Von | 13. Februar 2014

Die Berichterstattung über den umstrittenen Zaun in der Florastraße hat Jutta Gehring auf florakiez.de aufmerksam gemacht. Sie ist alte Pankowerin und hat in ihren Unterlagen ein 100 Jahre altes Foto des Hauses gefunden.

Die Aufnahme entstand im Februar 1914. Auf dem Balkon stehen ihre Großmutter und ihr Vater (als kleiner Junge). Neben dem Tabakgeschäft gab es damals auch einen Schreibwarenladen. Die Eltern von Frau Gehring haben 1948 sogar in dem Haus geheiratet. Denn damals war das Standesamt dorthin ausgelagert.

Wir danken für die Zusendung.

 

Mehr zum Thema
Der schwarz-gelbe Zaun ist illegal
Ein neuer Zaun und neue Vorgärten
Alles glänzt so schön neu

Hanno Hall
Hanno Hall

Lebt seit 1997 in Berlin und seit 2010 im Kiez. Verantwortet n-tv.de und die n-tv Apps. Interessiert sich für Baustellen, Flughäfen und Politik. Geht zu Fuß, fährt Rad, BVG und Auto.