Fundstück: Der Drache aus der Dusekestraße

Von | 3. März 2015
Foto: Thomas Göhler

Foto: Thomas Göhler

Ist das Kunst oder hüpft der gleich weiter? Dank an Thomas Göhler für das Foto.

3 Kommentare zu “Fundstück: Der Drache aus der Dusekestraße

  1. Poltergeist rettet Florakiez!

    Das ist mein Kollege Mushu, keine Angst – oder gerade doch!
    Wegen der zunehmenden Nachttätigkeit hier im Kiez arbeiten wir jetzt zusammen.
    Ich schaffe das alles nicht mehr alleine.
    Buhu – ich bin Poltergeist und liebe die Weiße Villa

  2. Thonik

    … Ja, es hat sich letzte Nacht eindeutig bewegt. … Rette den Kiez! Vertreibe den Durchgangsverkehrs!

  3. Drachenfan

    Der Drache hat übrigen einen Freund im Schloßpark…

Keine Kommentierung mehr möglich.