Die Post zieht nochmal um

Von | 6. Mai 2016

Der alte Standort mit der steilen Treppe

Lange in der Schlange stehen und beim Warten dabei zuhören, wie anderen Kunden Finanzprodukte angepriesen werden – für dieses Vergnügen muss man sich jetzt in die Hadlichstraße begeben. Eingeklemmt zwischen Kaisers, leeren Ladenlokalen und Aldi hat sich die Post in eine semi-attraktive Ecke verzogen. Dort verlief der Start eher schleppend. Mangels funktionierender Internetverbindung konnten zunächst keine Pakete ausgegeben werden.

Der alte, repräsentative Schaltersaal in der Berliner Straße ist Geschichte. Der Hausbesitzer hat den Mietvertrag nicht verlängert und möchte die Fläche anders nutzen. Deswegen musste die Post einen neuen Standort suchen. Streng genommen handelt es sich übrigens gar nicht um eine Post, sondern um ein Postbank-Finanzcenter, in dem auch Post-Dienstleistungen angeboten werden.

Die Hadlichstraße ist zwar schlecht angebunden, aber immerhin barrierefrei. Eine innige Freundschaft müssen die Pankower mit dem Standort trotzdem nicht schließen. Die Post(bank) schlüpft dort nur übergangsweise unter, wie ein Sprecher des Konzerns florakiez bestätigte. Im kommenden Jahr soll es dann ins Rathaus-Center gehen. Wann genau, steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema:
Keine Post mehr auf der Berliner Straße

Ein Kommentar zu “Die Post zieht nochmal um

  1. Useless User

    Schade. Natürlich gab es auch mal schlechtgelauntes Personal und vor Weihnachten war die Schlange stets viel zu lang, aber die Post lag für viele auch sehr günstig. Wieder verschwindet ein gewohntes Stück Pankow, aber so ist das nun mal.

    Sicherlich läßt sich das Gebäude zweckmäßigerweise in diverse kleine Luxuswohnungen umwandeln, da die Verfügbarkeit von Waschanlagen für Schwarzgeld aus Südeuropa in letzter Zeit arg gesunken ist – oder es ließe sich ein wesentlich edlerer Privatschulbetrieb realisieren, auf daß die junge Generation noch umfassender optimiert und für einst anstehende Aufgaben wohlgeformt werde.

Keine Kommentierung mehr möglich.