Fundstück: Ich kaufe ein „E“

Von | 12. November 2016

Transparent des JUP, gesehen am Spielplatz Florastraße, Ecke Görschstraße

Hanno Hall
Hanno Hall

Lebt seit 1997 in Berlin und seit 2010 im Kiez. Verantwortet n-tv.de und die n-tv Apps. Interessiert sich für Baustellen, Flughäfen und Politik. Geht zu Fuß, fährt Rad, BVG und Auto.

2 Kommentare zu “Fundstück: Ich kaufe ein „E“

  1. jetztvonhier

    …schon mal Jugendliche miteinander reden gehört? Das ist normal, dass von den meisten Wörtern einiges fehlt….leider halt dann auch in der Rechtschreibung….:-)
    – aber „man“ versteht’s, das ist die Hauptsache…

  2. Thonik

    Lieber Herr Hall, das Foto ist super. Was dem Widerspruch in sich nicht fehlt, ist ein unpassender Hintergrund: Bärn maln einn Regenbogn und machn einarmign Handstand drauf. Weiter so! Thonik

Keine Kommentierung mehr möglich.