Fundstück: Ich kaufe ein „E“

Von | 12. November 2016

Transparent des JUP, gesehen am Spielplatz Florastraße, Ecke Görschstraße

Hanno Hall
Hanno Hall

Lebt seit 1997 in Berlin und seit 2010 im Kiez. Verantwortet ntv.de und die ntv Apps. Interessiert sich für Baustellen, Flughäfen und Politik. Geht zu Fuß, fährt Rad, BVG und Auto.

2 Kommentare zu “Fundstück: Ich kaufe ein „E“

  1. Avatarjetztvonhier

    …schon mal Jugendliche miteinander reden gehört? Das ist normal, dass von den meisten Wörtern einiges fehlt….leider halt dann auch in der Rechtschreibung….:-)
    – aber „man“ versteht’s, das ist die Hauptsache…

  2. AvatarThonik

    Lieber Herr Hall, das Foto ist super. Was dem Widerspruch in sich nicht fehlt, ist ein unpassender Hintergrund: Bärn maln einn Regenbogn und machn einarmign Handstand drauf. Weiter so! Thonik

Kommentarfunktion ist geschlossen.