Märchenfiguren im Bürgerpark

Von | 13. Dezember 2019

Der Märchenwald im Pankower Bürgerpark ist in Vorbereitung. Dazu malen die Kinder in meiner Malwerkstatt, hämmern und kleben ganz emsig! Am Ergebnis können sich ab dem 17. Dezember und über Weihnachten wieder große und kleine Pankower im Bürgerpark erfreuen. Seit mittlerweile 12 Jahren werden die Märchenfiguren im Bürgerpark zur Weihnachtszeit aufgestellt.

Im letzten Jahr wurden durch Vandalismus leider wieder drei Märchenfiguren zerstört. Der gestiefelte Kater und Gretel wurden beschmiert, die kleine rothaarige Nixe sogar zerbrochen. Aufgeben ist jedoch keine Option für uns, denn viele tausend Pankower Kinder, Erwachsene und ältere erfreuen sich jedes Jahr an der Freilichtausstellung. Wie in jedem Jahr reparierten die Kinder aus dem Malkurs „Kommando – Heile Welt“ die kaputten Figuren übers Jahr. Es kam sogar noch ein weiteres Märchen dazu! Aber das ist noch ein Geheimnis.

Unsere Märchenfiguren haben es sogar in eine Weihnachtsgeschichte geschafft. Im Weihnachtsgeschichtenbuch von Cally Stronk und Christian Friedrich kann man es nachlesen.

Für das nächste Jahr wollen wir das Hexenhaus von Hänsel und Gretel neu bauen, da das alte über die Jahre sehr brüchig geworden ist. Dazu werden noch Spender und Unterstützer gesucht, dir Material besorgen könnten (Multiplexplatten). Bitte Rückmeldungen dazu bei mir.

Vielen, vielen Dank den Kindern der SchuleEins fürs begeisterte Mitmachen und dem Bezirksamt Pankow, insbesondere dem Grünflächenamt und auch der SchuleEins für die Unterstützung!

Kontakt: Christian Badel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.