Die Florastraße hat eine Blumenkönigin

Von | 21. September 2015
Manuela König

Manuela König

Sie ist weder von den Pankowern zur Blumenkönigin gewählt worden noch ist sie größenwahnsinnig. Sie heißt schlicht König, genauer Manuela König. Seit 27 Jahren ist sie Floristin und nun hat sie den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt – mit der Blumenkönigin in der Florastraße 16 in Pankow.

Sie selbst wohnt in Reinickendorf, doch sie kannte den Florakiez durch Freunde und hatte die Gegend schnell als „gemütlich und harmonisch“ in ihr Herz geschlossen. Als sie dann den freien Laden entdeckte, fiel die Entscheidung spontan und schnell.

Erst danach entdeckte sie den FloraGarten ein Stückchen Eden ein paar Häuser weiter in Richtung Wollankstraße. Aber als ernsthafte Konkurrenz begreift sie sich nicht. Das sei wie mit den Bäckern in der Florastraße. „Bei dem einen schmecken die Brötchen besser, bei dem anderen der Kuchen“. Der FloraGarten biete zum Beispiel exklusive Einzelstücke und besondere Arrangements, ihr Angebot sei verspielter mit mehr Kleinigkeiten.

Immer montags bleibt die Blumenkönigin geschlossen, dann besucht sie Kitas und kreiert mit den Kindern Gestecke oder bietet saisonale Aktionen, wie z.B. Drachen mit Heu und Blüten gestalten.

Nun ist die erste Woche rum und Frau König zieht ein positives Feedback. Sie fühlt sich gut aufgenommen im Florakiez und nächste Woche soll endlich auch der Festnetzanschluss funktionieren.

Blumenkönigin
Florastraße 16

Blumenkoenigin_Schild

9 Kommentare zu “Die Florastraße hat eine Blumenkönigin

  1. H. Thernoth

    Ich erwarte ätzende Kommentare der üblichen Verdächtigen: Sie werden den Wurm in der Suppe, das Haar im Apfel, den Makel auf der Weste und den Spitzbuben im Stammbaum schon finden.
    Frau König aber wünsche ich gutes Gelingen: Herzlich willkommen, wohlwollende Aufnahme, angenehmes Arbeiten und gute Geschäfte!

  2. Andrè

    Bin zwar ein kritischer Mensch, aber gegen einen Blumenladen gibts ja wohl nix zu sagen 🙂
    Blumen sind doch schön 🙂

    Viel Erfolg und gute Geschäfte Frau König.

  3. Marco Schulz

    Tolle Auswahl, sehr freundliches Auftreten, super Beratung und meine Blumen standen 1 Woche wie eine 1 in der Vase!
    Ich komme wieder!

  4. Joekarrier

    Ohhh ja Blumenladen……der 4. oder 5. in im Kiez, nagelstudios haben wir auch ne Menge…habe gar nicht so viele Vasen und Fingernägel um alle glücklich zu machen….

  5. Marcus

    Super Laden, tolle Auswahl.
    Komme gerne immer wieder zur Blumenkönigin.
    Die Blumen halten richtig lange.

    Weiter so und viele nette Kunden wünscht Ihnen.

    Kunde Marcus

  6. SusaV.

    „… fiel die Entscheidung spontan und schnell.“ Erklärt das, warum sie ihr Geschäft drei Häuser neben einem vorhandenen Blumenladen eröffnet?

  7. Bärchen

    Ich finde die Blumenkönigin klasse
    Top Ware
    Ich habe meinen Blumenladen gefunden und werde ihm treu bleiben.

    Es kann ja jeder da hin gehe wo es ihm gefällt und wo man freundlich bedient wird.

    Gruß
    Bärchen

  8. Laura

    Sie hat mit uns ein wunderschönes Adventskranzbinden in der Kita gemacht. Mit herzlicher Anleitung und Freunde wurde es der erste schöne Weihnachtsnachmittag in diesem Jahr.
    Man sieht dass in ihrem Laden viel Liebe steckt!
    Berufung: BLUMENKÖNIGIN!

  9. Glückskind

    Die Kita Glückskind dankt der Blumenkönigin für einen wunderbaren Bastel-Nachmittag. Es kam eine gemütliche erste Weihnachtsstimmung auf und es sind schöne Adventskränze entstandenen . Bei den Kindern fand der lustige Tannenzapfen-Elch großen Zuspruch.

Keine Kommentierung mehr möglich.