Fundstück: Wenn in Pankow ein Baum umfällt…

Von | 22. Juni 2017

Das Unwetter am Donnerstag Nachmittag hat in der Heynstraße für großen Schaden an einem älteren Opel Vectra und große Aufregung bei  jüngeren Anwohnern gesorgt. Eine große Linde hat dem Wind nicht stand gehalten. Von Personenschäden ist nichts bekannt. (Dank an Maurice Shad und David Werba für die Fotos).

3 Kommentare zu “Fundstück: Wenn in Pankow ein Baum umfällt…

  1. Rene

    hallo
    der ältere Herr dem das Auto gehört ist ein Autoschlosser der früher in der Florapromenade eine Autowerkstatt Lip… hatte er kann sich nur noch mit einen Rollator bewegen also wird es ihm schwer fallen Einkaufen zu gehen von nun an, er wohnt ein Haus (weiß) weiter paterre rehts wo der Baum den Wagen getroffen hat vielleicht kann jemand ihn Hilfe an bieten denn er fragt nicht nach Hilfe
    MFG

    Reply
    1. Uwe S

      Wo sind denn nun all die Gutmenschen? Einen deutschen Renter helfen steht euch wohl nicht an, oder was?

      Reply
      1. Siggi

        Die Zugezogenen sind schuld! Die haben auch den Wind geschickt! Als die Mauer noch stand, gab’s hier nich solches Wetter!

        Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.