Die BSR sucht Weihnachtsbäume

Von | 24. Januar 2018

Bitte melde mich!

„Kaum ist der Januar vorbei, schon muss die Tanne abgeschmückt und auf die Straße geworfen werden“, scheint der ein oder andere Kiezbewohner zu denken.

Als Passant wundert man sich jedenfalls, wie viele Leute rund um die Florastraße sich bis jetzt nicht von ihrem Baum trennen konnten. Nun, da die offiziellen Abholtermine längst verstrichen sind und Ostern näher rückt, liegen allüberall die traurigen Reste des Festes aus dem letzten Jahr.

Doch die BSR kennt ihre Pappenheimer und sucht den Weihnachtsbaum-Entdecker. Wer noch irgendwo über einen ausrangierten Nachzügler stolpert, kann ihn im Internet in ein Formular eintragen. Die Müllwerker entsorgen das gute Stück dann auf ihren Hausmüll-Touren.

2 Kommentare zu “Die BSR sucht Weihnachtsbäume

  1. Uwe Katzer

    …. zum Thema verschwinden.
    Der Spezialitätenladen“ Latsche und Kiefer“ gibt auf. Schilder weisen darauf hin. Gründe ??

Keine Kommentierung mehr möglich.