Vom Himmel hoch

Von | 12. Februar 2021
Schwan und Ordnungshüter

Ein Beitrag von Luise Zscherper

Am Freitagnachmittag hat an der Ecke Florastraße / Neue Schönholzer Straße ein junger Schwan eine Bruchlandung mitten auf der Straße gemacht.

Schwanen-Kiste

Glücklicherweise kam gerade kein Auto! Um das Tier in Sicherheit zu bringen, scheuchten besorgte Passanten den Schwan auf den Gehweg und riefen die Polizei. Während sich immer mehr Schaulustige versammelten und der Schwan ruhig da saß, kam erst ein Streifenwagen und nach etwa einer halben Stunde auch die Feuerwehr.

Der Schwan ergriff die Flucht als er merkte, dass etwas passieren würde. Nur leider in die falsche Richtung, nämlich in den umzäunten Bereich vor der Hausnummer 79. Dort konnten ihn Feuerwehr und Polizei nach einigen Versuchen mit vereinten Kräften und einer Decke einfangen. Von dort brachten sie ihn in einer Kiste zum Weißen See. Ein Ort, der eher seinem normalen Lebensraum entspricht als die Florastraße.

12 Kommentare zu “Vom Himmel hoch

  1. AvatarKenny

    Coole Sorry! Dieser Schwan wäre auch allein wieder weg gekommen. Der Mensch meint es halt zu „gut“ mit seiner Umwelt, einer Welt in der auch „wir“ nur einen kurzen Gastbeitrag leisten, oder meinen leisten zu müssen. Wenn unsere Normierungen selbst die Tierwelt steuern wollen, läuft grundsätzlich etwas schief.

  2. AvatarFlora 75

    Mir ist bei jeglichen Kommentaren aufgefallen.,
    Hans im Glück und Kenny kennen keine positiven Meinungen.
    Schade.
    Vielleicht sollte Hans im Glück einen anderen Namen auswählen.
    Freude kann auch sein das der Schwan seinen Ausflug überlebt hat .
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Bitte mit einem Lächeln.

  3. AvatarKenny

    @Flora 75 Weshalb müssen Meinungen positiv sein? Lobhudelei oder gar Heuchelei ist ist tatsächlich nicht mein Ding. Die „Gegenseite“ kõnnte zu schnell abheben. Und nein, Kindererziehung ist ein ganz anderes Thema, auch im sehr gehobenen Alter könnte es teilweise wieder kritisch werden – nur um mõgliche Argumente gleich vorab zu entkräften. Aber schön dass Sie sich über uns Gedanken machen oder auslassen. Eine „Nanny“ benõtige ich persönlich übrigens nicht. Nur um das auch mal geklärt zu haben. Meinungen von anderen über mich sind auch egal, nur von Freunden nicht. Es sind zwei, reicht völlig..,

    1. AvatarAndré

      Ach Kenny, Meinungen über Sie sind Ihnen keineswegs egal, wie wir hier immer wieder erfahren. Aber wir sind schon wieder vom Thema weg.
      Erstmal staune ich, dass diese Meldung so viele Kommentare bekommt (und setze noch einen dazu). Die endgültige Schließung des Tante-Emma-Ladens blieb dagegen bis dato unkommentiert.
      Der Mensch meint es also zu gut mit seiner Umwelt? Kommt auf die Skala an. Im kleinen Einzelfall wie mit dem Schwänchen eventuell, aber global betrachtet kann davon wohl nicht ansatzweise die Rede sein.
      Schöne Woche allerseits.

      1. AvatarKenny

        @Andre Ohne Kommentarfunktion ist das nun Mal nicht möglich, oder weshalb fehlt dort Ihr Kommentar? Achja, jetzt fällt es mir wieder ein. Sie lassen sich ja lieber an den Kommemtaren anderer aus. Das scheint für Sie wohl einfacher zu sein. Man benõtigt kein Wissen zum jeweiligen Thema. Wie gut das wir uns nicht persönlich kennen müssen und auch niemals werden.

  4. AvatarFlora 75

    An Kenny

    Was für ein armseliger unzufriedener Mensch
    Was ist da nur schiefgelaufen.
    Nur motzen und meckern.

  5. AvatarFlora 75

    Ich nehme das jetzt mal als höfliche Nachfrage
    Danke mir geht es sehr gut

  6. AvatarPoltergeist

    Sorry Kenny, aber auch meiner Meinung nach verbreiten Sie hier ziemlich oft schlechte Stimmung mit Ihren Tiraden und Angebereien.
    Sogar ein unschuldiger Gastbeitrag über einen jungen Schwan, der sich verirrt hat und dem zum Glück von Polizei und Feuerwehr geholfen wird, ist für Sie Anlass, wieder abfällig zu reagieren.
    Wie Flora 75 schon sagt, es wirkt alles ziemlich armselig, negativ und unzufrieden.
    Bitte unterlassen Sie das. Haben Sie vielen Dank im Voraus!

Kommentarfunktion ist geschlossen.