EDV-Beratung macht in „lauter schönen Sachen“

Von | 13. Dezember 2014
Vorne Schnickschnack, hinten EDV-Beratung

Der erste Blick täuscht

Die Florastraße hat einen neuen Schnick-Schnack-Laden. Nur ist er nicht so leicht als solcher auszumachen, denn der grüne Schriftzug der EDV-Beratung 2F ist recht dominant. Seit 21 Jahren nun schon betreibt Frank Florl seine Firma, damit habe er den ältesten Computerladen in Pankow. Jetzt könnte auch mal etwas anderes kommen, schließlich habe er sich genügend Nachwuchs rangezüchtet, der die EDV-Beratung sehr gut alleine leisten könne, da müsse der „alte Mann“ nicht mehr ran. Nun also „lauter schöne Sachen“,  wie es auf der Schaufensterscheibe steht. Im Internet heisst es schicker floragalerie.de. Figuren, Töpferwaren, Wohnaccessoires stehen in dem frisch renoviertem Ladenlokal in der Florastraße 13; an den Wänden hängen Bilder von Architekt und Künstler Uwe Mücklausch, dem „letzen Ossi vom Zionskirchplatz“ in Prenzlauer Berg.

Frisch eingeräumt

Frisch eingeräumt

Der Laden für alles, was Flierl selbst gefällt, ist ein Experiment. Was wird im Kiez ankommen, was wird einstauben? Das wird sich zeigen. Florl ist offen für alles, auch Künstler aus der Nachbarschaft könnten Objekte vorbeibringen, vorausgesetzt er hat Platz. Dabei gilt: Entweder die Werke finden Abnehmer, oder sie gehen zurück, angekauft wird nichts.

Früher war in der Florastraße 13 ein Küchenstudio und Florl saß mit seiner Computerfirma dort, wo heute die Schnittschwestern arbeiten. Als das Küchengeschäft pleite ging, zog er um. Seit dem wirkt die EDV-Beratung in den Hinterräumen, vorne -im Ladengeschäft- hatte er zeitweise einen Copyshop. Doch der rechnete sich nicht. Als der Eigentümer das Haus kürzlich verkaufte und wegzog, nutzte Florl die Gelegenheit und mietete das Ladengeschäft erneut an. Im hinteren Bereich wird – wie die Jahre zuvor – die Computerberatung weiterlaufen.

Floragalerie
Florastraße 13
„Probeöffnungszeiten“:
Mittwoch: 14:00-18:00
Donnerstag + Freitag: 10:00-18:00
Samstag: 10:00-14:00

Ein Kommentar zu “EDV-Beratung macht in „lauter schönen Sachen“

  1. Ronny Dükert

    Ist nun doch noch was vernünftiges aus dem Herrn Florl geworden 😉

    Grüße und viel Erfolg für die Galerie
    Ronny

Keine Kommentierung mehr möglich.